Prepaid Vertrag umwandeln

01/08/2020

Upgrade von Prepaid-Plan zu einem du postpaid Power-Plan und halten Sie Ihre bestehende Nummer. Nein, das tun Sie nicht. Wenn Sie bereits einen Vertrag haben, gilt die Zeit, die Sie noch haben, auch nach dem Wechsel der Pläne. Und wenn Ihr Vertrag ausläuft – oder Sie sind auf einem unserer offenen Terminpläne – wählen Sie einfach einen neuen offenen Terminplan. Wenn Sie die Leitung während der Vertragslaufzeit kündigen möchten, fallen Gebühren für vorzeitige Kündigunganfall an: Behalten Sie Ihre vorhandene StarHub Prepaid-Nummer bei der Umstellung auf eine monatliche Postpaid-Zeile bei. Alle unsere #hellochange mobile Pläne sind vollgepackt mit extra großen Datenpaket und keine versteckten Gebühren. Sie müssen nie für Anrufer Nummer Display bezahlen, für immer. Kein Ärger mehr, Ihren Plan aufzufüllen. Yep.

Sie können es einmal im Monat ändern und es gibt keine Gebühr, wenn Sie zu einem teureren Plan wechseln. Aber wenn Sie einen 12-Monats-Vertrag haben und sich entscheiden, Pläne innerhalb der ersten 12 Monate herabzustufen, müssen Sie eine Gebühr zahlen. Rufen Sie uns unter der 123 an, um mehr über die Herabstufung Ihres Plans zu erfahren. Zuerst müssen Sie einen Pre-Paid-Plan auswählen und eine Prepaid-Aufladung kaufen. Alle Rabatte oder Vorteile im Zusammenhang mit Ihrem Post-Paid-Vertrag enden, sobald sich Ihr Service ändert. Registrieren Sie sich für My Vodafone für Ihren Plan, um online über den Desktop auf Ihr Plankonto zuzugreifen. Wenn Sie sich bereits mit Ihrer Prepaid-Aufladung für My Vodafone registriert haben, müssen Sie sich erneut für Ihren Plan registrieren. Nein.

Alle verbleibenden Prepaid-Guthaben gehen verloren, wenn Sie auf einen Plan übertragen. Wenn Sie auf einer Prepaid-Aufladung sind, zahlen Sie für die Nutzung im Voraus. Wenn Sie einen Plan haben, wird Ihre Nutzung jeden Monat in Rechnung gestellt. Eine vollständige Liste der Unterschiede zwischen Prepaid und Plänen finden Sie auf unserer Support-Seite. Möchten Sie über eine Nicht-StarHub-Prepaid-Nummer portieren? Besuchen Sie einen StarHub Shop und wir kümmern uns um Sie! Wenn Sie noch einen Post-Paid-Vertrag haben, können Sie immer noch zu Pre-Paid wechseln, aber Sie müssen alle vorzeitigen Kündigungsgebühren und alle verbleibenden Geräte- oder Zubehörzahlungen zahlen, die mit Ihrem Plan verbunden sind. Hinweis: Vorzeitige Kündigungsgebühren gelten nur für Pläne mit einem 12-Monats-Vertrag. Ja, Sie können unsere Geschäfte besuchen, um Ihren Plan jederzeit zu stornieren. Wenn Sie jedoch einen Vertrag haben, wird eine Gebühr für eine vorzeitige Kündigung berechnet.

 Sie können überprüfen, ob Sie noch einen Vertrag abgeschlossen haben und erhalten eine Schätzung der vorzeitigen Kündigungsgebühren oder der verbleibenden Gerätezahlungen mit der My Telstra App, Telstra 24×7 App, Meinem Konto oder unserer Website. Sie können Ihren Plan von Prepaid in Pay Monthly ändern, müssen jedoch ein neues Konto einrichten. Dies kann eine Bonitätsprüfung beinhalten. Sie können Ihren Plan auch in der Spark-App anzeigen. Der Name Ihres Plans wird auf dem Startbildschirm unter Ihrer Mobiltelefonnummer angezeigt. Nehmen Sie eine Änderung an Ihrem monatlichen Zahlungsplan vor. Sie können es jetzt online sortieren. Es ist einfach.

Erhalten Sie schnellen Online-Zugriff auf alle Ihre mobilen Kontodetails. Nein. Alle Nachrichten, die in Ihrer Voicemailbox gespeichert sind, Ihre persönliche Begrüßung und Voicemail-Einstellungen werden während der Übertragung gelöscht. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Voicemail-Nachrichten abrufen, bevor Sie die Übertragung abschließen. Melden Sie sich online für einen Plan an. Sie können sich auch unter 1555 von Ihrem Vodafone-Telefon oder 1300 650 410 anmelden. Während dieses Vorgangs führen wir eine Bonitätsprüfung durch. Um Ihren mobilen Plan zu ändern, wenden Sie sich an Ihren lokalen Business Hub oder rufen Sie 0800 BUSINESS an. . . Mit unserem Data Carry Over-Service, der jetzt für eine begrenzte Zeit verfügbar ist, kann jede nicht genutzte monatliche Datenmenge auf den nächsten Monat übertragen werden.

Die verbleibenden Daten können nur einmal übertragen werden (und laufen bei nicht verwendungsweise am Ende dieses Abrechnungszyklus ab), und die maximale Datenmenge, die übertragen werden kann, ist auf 50 % der ursprünglichen Datenmenge Ihres Plans begrenzt. Übertragene Daten werden zuerst über Ihre regelmäßige monatliche Zulage verwendet. Erhalten Sie 24/7 Kontozugriff. Überprüfen Sie die Nutzung, bezahlen Sie Ihre Rechnung, verwalten Sie Extras und vieles mehr. . Ja, Sie ändern Ihr Handy von Pre-Paid in Postpaid oder Post-Paid zu Pre-Paid.

แสดงความคิดเห็น