Muster mietvertrag zwischen eltern und kind

29/07/2020

Als de facto Vermieter ihrer erwachsenen Kinder stehen Eltern vor schwierigen Entscheidungen. Sie dachten vielleicht, sie würden ihren Sohn oder ihre Tochter großziehen, aber jetzt finden sie sich mit einem nicht so leeren Nest wieder. Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihre Eltern sich entscheiden, nicht wieder in die Eltern-Kind-Rollen zurückzukehren, und stattdessen lieber über die Pflichten des Vermieters und Mieters arbeiten. Wenn Sie sich entscheiden, kein Leasingvertragsformular zu verwenden, können die Folgen schwerwiegend sein: Müssen Sie einen Mietvertrag erstellen? Finden Sie Mietformulare, Informationen und Rechtliche Hilfe auf der Themenseite Avvo vermieter/mieter. Selbst die wärmsten Begrüßungen könnten an diesem Punkt frostig werden. Aber bedenken Sie Folgendes: In diesem Alter erwachsener Kinder, die im Elternhaus leben – laut Pew Research Center die häufigste Wohneinrichtung für Millennials (heute 18- bis 34-Jährige) – haben Eltern viele Gründe, ihr Fleisch und Blut mit einem Mietvertrag zu präsentieren. Lassen Sie uns jedes Detail des Schreibens eines einfachen Mietvertrages weiter untersuchen: Nachdem Sie den Mietvertrag erstellt und alles mit Ihrem neuen Mieter übergegangen sind, unterzeichnen Sie den Mietvertrag. Möglicherweise müssen Sie die angewesene Miete berechnen, je nachdem, wann der Mieter einzieht. Wenn Sie Ihre Überraschung darüber überstehen können, dass Sie erwartet werden, einen Mietvertrag mit den Leuten zu unterzeichnen, die Sie aufgezogen haben, werden Sie feststellen, dass es auch für Sie große Vorteile gibt. “Der Mietvertrag gibt den Kindern die Möglichkeit, eine Mietgeschichte zu entwickeln”, sagt Sian.

Es kann auch, so Berg, “dem Kind helfen, Kredite aufzubauen und dem Kind zu ermöglichen, Konten mit Versorgungs-, Kabel- und anderen Dienstleistern zu eröffnen.” Mietvertrag – Vereinbaren Sie die Vermietung mit der Option, die Immobilie zu erwerben (oder zu vermieten), bevor der Mietvertrag endet. “Während eine Räumung ohne Mietvertrag erfolgen kann, ist ein Gericht durch einen Mietvertrag besser in der Lage, die Belegungsbedingungen zu sehen und diese Bedingungen durchzusetzen”, sagt Sian. “Ohne Mietvertrag kann ein Gericht einem erwachsenen Kind mehr Zeit zum Verlassen geben.” Eine Kaution ist ein festgelegter Geldbetrag, der in der Regel zu Beginn des Mietvertrages eingezogen wird. Vermieter haben das Recht, eine Kaution von ihren Mietern zu sammeln, aber wofür dieses Geld verwendet werden kann, wird streng durch die spezifischen Gesetze Ihres Staates bestimmt. Eltern, die ihrem erwachsenen Kind einen Mietvertrag vorlegen, haben Richtlinien für ihre Wohnbeziehung festgelegt. “Die offizielle Einrichtung eines Mietvertrags erlaubt es, keine Verwirrung über Rollen und Verantwortlichkeiten zu geben, während Kinder ohne Mietvertrag eher geneigt sind zu denken, dass es keine Regeln gibt, die sie befolgen müssen, da nichts niedergeschrieben ist”, sagt Sian. Alle erwachsenen Mieter müssen bei der Unterzeichnung eine Kopie des Mietvertrages erhalten. Vermieter und Immobilienverwalter sollten auch eine Kopie aufbewahren, um sich im Streitfall rechtlich zu schützen. Ein einfaches Mietvertragsformular muss die Parteien nennen, die den Mietvertrag unterzeichnen und wo sie leben.

Zuerst sollten Sie aufschreiben: Aus einer Vielzahl von Gründen kann Ihr junges erwachsenes Kind wählen oder müssen nach Hause zu bewegen. Ein “Boomerang-Kind” ist ein junger Erwachsener, der sich entschieden hat, nach der Unabhängigkeit von zu Hause wieder bei den Eltern einzuziehen. Wenn Ihr erwachsenes Kind nach Hause zieht, ist es am besten, einen Vertrag zu erstellen, um Erwartungen und finanzielle Vereinbarungen zu skizzieren.

แสดงความคิดเห็น